Telefon: +43 1 332 21 03   
 
 
 
Ameise Bettwanze Brotkäfer Floh
Heimchen Hornisse Hundefloh Kornkäfer
Reismehlkäfer Silberfische Speckkäferspe Wespe
 
 
 
 
 
    Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Mehlkäfer (Schädling)

Beschreibung:

Käfer 13 - 18 mm lang, schwarzbraun, die Larve, der Mehlwurm wird bis zu 30 mm lang, helles Goldbraun

Auftreten:

Sämtliche Mahlprodukte, bei gewerblichen Getreideverarbeitern und im Haushalt

Entwicklung:

160-600 Eier, Entwicklungsdauer 15-20 Monate

Schädlichkeit:

Lave und Käfer ernähren sich von Getreideprodukten und verunreinigen diese.

Mehlmotte (Schädling)

Beschreibung:

Falter bis 15 mm, die Färbung ist anthrazitgrau. Die Raupe ist ca. 20 mm lang und weiss-bräunlich.

Auftreten:

Mühlen, Wohnungen, überall wo Mehlprodukte erzeugt, verkauft oder gelagert werden.

Entwicklung:

Weibchen legen bis zu 200 Eier. Der Falter ist nicht der eigentliche Schädling (nimmt keine Nahrung zu sich) sondern die Raupe. Sie entwickelt sich in ca. 3 Monaten zum fertigen Falter.
Es können pro Jahr bis zu 4 Generationen entstehen.

Schädlichkeit:

An allen Mehlprodukten sowie Gries, Haferflocken usw.


 

 

 
 
 
KILLTEC Schädlingsbekämpfung GesmbH | Dr. Josef Resch Platz 13 | 1170 Wien
Impressum | Sitemap | Kontakt | office@killtec.at |